• Sprechzeiten

    Montags 7.30 - 12.00 Uhr
    14.30 - 18.00 Uhr
    Dienstags 7.30 - 12.00 Uhr
    14.30 - 19.00 Uhr
    Mittwochs 7.30 - 12.00 Uhr
    Donnerstags 7.30 - 12.00 Uhr
    14.30 - 18.00 Uhr
    Freitags 7.30 - 13.00 Uhr

    sowie nach Vereinbarung
  • Kontaktdaten

    Zahnarzt Dr. Malert
    Bermensfeld 112
    46047 Oberhausen

    Telefon: 0208 / 861814
    E-Mail: info@zahn-arzt-oberhausen.de
  • Was ist eigentlich…?

Wurzelkanal Behandlung

Eine Wurzelkanalbehandlung, d.h., die Entfernung des Zahnmarks (Nervziehen), wird notwendig, wenn das Zahnmark bereits abgestorben oder nicht mehr lebend zu erhalten ist. Bei Frontzähnen ist eine Wurzelkanal- Behandlung so gut wie immer möglich. Im Seitenzahnbereich gilt dies mit Einschränkungen.
Denn Backenzähne haben oft gebogene Wurzeln und sind auch normaler Mundöffnung nur schwer zu erreichen, so dass eine Wurzelkanal- Behandlung in diesem Bereich zu den zeitintensivsten und schwierigsten zahnärztlichen Tätigkeiten gehört.

Wann wird eine Wurzelkanalbehandlung notwendig?

Man kann nur das behandeln was man auch sieht!

  • Wenn der Zahn klopfempfindlich ist
  • Wenn der Zahn wärmeempfindlich ist
  • Wenn das Zahnmark beim Bohren eröffnet wird
  • Wenn der Zahn als Träger einer Prothese zwingend notwendig ist

Eine Wurzelkanalbehandlung ist auch sinnvoll, wenn ein Zahn an seiner Wurzelspitze eine auf dem Röntgenbild sichtbare Veränderung aufweist. Durch das Legen einer korrekten Wurzelfüllung besteht die Möglichkeit, dass dieser entzündliche Prozess des Zahnes vermieden oder die Amputation der Wurzelspitze erleichtert werden könnte.

Das Ziel der Wurzelkanalbehandlung:

  • Die völlige Entfernung des Zahnmarks bis zur Wurzelspitze
  • Die bakteriendichte Wurzelfüllung mit nicht resorbierbarem Material
  • Der Erhalt des Zahnes in seinem Zahnbett

Wann kann eine Wurzelkanalbehandlung nicht mehr durchgeführt werden ?

Auf Wunsch können Sie sich hier über den Ablauf einer Wurzelbehandlung informieren

Auch eine exemplarische Falldarstellung zur Wurzelkanalbehandlung finden Sie hier